Samstag = Heimspieltag: Landesliga-Männer empfangen HT Uhingen-Holzhausen, zuvor Spiele der Männerreserve sowie Handballjugend – Damen II am Sonntag zu Gast in fremder Halle.
Am vergangenen Sonntag lieferten die TV-Handballer beim traditionsreichen Namensvetter in Altenstadt eine souveräne Vorstellung ab und wurden nach einem teils sehr körperbetonten Spiel verdienterweise mit einem 23:33-Auswärtssieg in der MichelberghalleDSC00754 klein belohnt.
Mit dem Handballteam aus Uhingen-Holzhausen ist am kommenden Samstagabend der unmittelbare Tabellennachbar zu Gast am Albuch. Die Mannschaft „vom Haldenberg“ schlug zuletzt die SG Kuchen-Gingen deutlich mit 31:24 in eigener Halle und verweilt derzeit mit 8:12 Punkten direkt hinter den TV’lern auf Rang acht.
Für die Albuch-Sieben ist das Ziel klar: An die ansprechende Leistung der letzten Sonntagspartie anknüpfen und auch gegen den nächsten, keinesfalls zu unterschätzenden Gegner um Trainer Almir Mekic das passende „Gewinnerrezept“ parat zu haben. Tabellenrang sieben mit 12:8 Punkten darf die Truppe um ihr Trainerteam Weber/Kraft aktuell ihr Eigen nennen und selbst bei einer Niederlage, was hoffentlich nicht eintreffen wird, blieben die Albuchhandballer vor dem HT.
Bei Maximilian Rau, der nach einem Foul in Altenstadt mit Verdacht auf Kieferbruch in die Notaufnahme musste, herrscht zwischenzeitlich Entwarnung – glücklicherweise handelt es sich „nur“ um eine starke Prellung, sodass sich die Fans aller Voraussicht nach auf einen Einsatz des Steinheimers freuen können.
Unterstützen Sie die Mannschaft des TVS auch in diesem Spiel (Anpfiff: 20.00 Uhr), denn am darauffolgenden Wochenende sind die Boliden der Albuch-Maschinerie spielfrei und können entspannt ein paar besinnliche Stunden auf der Weihnachtsfeier der Handballabteilung genießen.

Das Vorspiel bestreitet um 18.00 Uhr die Männerreserve, welche nach einer Durststrecke auf einen Sieg hoffen. Der Gegner in dieser Begegnung kommt vom TV Schlat. 

Die weiteren Partien mit „Grün-Weißer“-Beteiligung im Überklick:

Samstag, 25.11.2017:

Männliche D-Jugend         TVS – TV Brenz (13.30 Uhr, Wentalhalle)
Männliche C-Jugend         HG AA/Wasseralfingen – TVS (14.00 Uhr, Talsporthalle AA-Wasseralfingen)
Weibliche D-Jugend          TVS – TV Brenz (14.45 Uhr, Wentalhalle)
Männliche B-Jugend         TVS – SG Herbrechtingen-Bolheim (16.00 Uhr, Wentalhalle)

Sonntag, 26.11.2017:

Damen II                               1. Heubacher HV – TVS (17.00 Uhr, Sporthalle Heubach)