DRK spendet an die Handballabteilung

Am Montag vor einer Woche gab es freudige Gesichter vor den Trümmern der Brandruine Wentalhalle. Das DRK Steinheim überreichte den Handballern einen symbolischen Scheck über 600 Euro, welche zur Neuanschaffung von Trainingsutensilien und ähnlichem verwendet werden können. Die Handballabteilung des TV Steinheim bedankt sich herzlich für die großzügig Spende!



Einen großzügigen Scheck überreichte das DRK an Stefan Müller (zweiter von rechts) von den TV-Handballern. (Bild: Klaus Lehleiter, TV Steinheim)

22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen