20210904_144043.jpg

Über uns  I   Abteilungsleitung

Liebe Handballfreunde,

 

in der zurückliegenden Saison hatte uns die Pandemie über lange Strecken weit im Griff. Neben den alltäglichen Einschränkungen war ein normaler Trainings- und Spielbetrieb unserer Mannschaften kaum möglich. Unsere Damen verpassten den Aufstieg in die Landesliga nur knapp und die Männer spielten lang um die Meisterschaft in der Verbandsliga mit.

Die Nacht zum 26. Februar 2022 veränderte die Sport- und vor allem die Steinheimer Handballwelt komplett. Unsere Wentalhalle brannte völlig aus. Wie gelähmt stehen wir heute noch vor dem Stahlgerippe, ähnelnd einem „Lost Place“. Das Handballer „eine große Familie“ sind, durften wir direkt im Anschluss erfahren. Trainingseinheiten, Sach- und Geldspenden sowie großes Mitgefühl und viel Solidarität bewogen uns dazu, den Blick nach vorne zu richten. An dieser Stelle möchten wir uns im Namen der gesamten Handballabteilung bei allen bedanken, die uns bis dato unterstützt haben.

In Zusammenarbeit mit der Vereinsführung des TV Steinheim ist es gelungen, dass der TV Steinheim zumindest für die neue Saison eine fixe Spielstätte beziehen kann. Die Georg-Fink-Halle in Gerstetten. In dieser werden wir unsere Heimspieltage ausrichten und hoffentlich viele Siege feiern.

 Innerhalb der Abteilung gibt es eine zukunftsorientiere Veränderung. Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass es uns trotz viel Engagement nicht gelingen wird, einen soliden Unterbau in Form von Jugendteams zu schaffen. Nach richtungsweisenden Gesprächen haben wir uns dafür entschlossen, eine Jugendspielgemeinschaft mit dem benachbarten Heidenheimer SB zu gründen. Wundern Sie sich also nicht, wenn Sie bekannte Gesichter aus den Jugenden in modisch blauen Trikots auflaufen sehen. Diese gehören der JSG Heidenheim-Steinheim an. Wir sind froh, einen strukturierten Partner wie den HSB gefunden zu haben.

 Auch außerhalb des Spielfelds können und werden die TV-Handballer in Verbindung mit dem Förderverein nach Jahren der Pandemie wieder vermehrt ins Gemeindeleben eingreifen. Im Frühjahr 2022 konnten wir bereits einen hervorragenden Maibaumhock wie auch Maimarkt verzeichnen. Ebenso war gelungen war der Sandstumpen-Cup wie auch die Bewirtschaftung des Kinderfestes.

 Das alles wäre nicht möglich, ohne einen motivierten Mitarbeiterstab. Euch allen vielen Dank! Weiter möchten wir uns bei unseren Partnern bedanken, welche trotz schwieriger Zeiten zu uns, den Steinheimer Handballern, halten. Vielen herzlichen Dank!

Die kommenden Monate gehören nun wieder dem Handballsport. Wir wünschen unseren aktiven Teams, den zahlreichen Mannschaften der JSG Heidenheim-Schnaitheim und unserem treuen Zuschauern eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison mit vielen Siegen und noch mehr Toren.

 

Bleiben Sie gesund und machen Sie weiter so.

 

Ihre Abteilungsleitung der TV-Handballer.

Das sind wir

KONTAKT